In eigener Sache

Umweltschutz machen!

Haltung zeigen und soziale Verantwortung übernehmen. Auch das muss Sinn und Zweck verantwortungsvollen Unternehmertums sein. 

Wir als Kreative, Unternehmer und verantwortungsbewusste Vertreter unserer Generation haben es für uns daher zum erweiterten Unternehmenszweck definiert, der Umwelt durch unser Tun so wenig wie möglich zu schaden und Projekte zu initiieren, die unsere Umwelt schützen.

Umweltschutz machen

Ressourcen schonen, Wiederverwerten, Plastik vermeiden oder digitale Prozesse nutzen gehören bei uns zur Selbstverpflichtung die Umwelt aktiv zu schützen.

Als nahezu papierlose Agentur, haben wir unsere Kommunikation und Ablage soweit möglich digitalisiert. Riesige Mengen Papier konnten wir hierdurch erfreulicherweise bereits einsparen.

Die Umstellung, unsere Arbeit bestmöglich zu digitalisieren, Arbeitsprozesse zu verändern und unsere Dienstleister und Auftraggeber an diese smarte Kommunikation zu gewöhnen, dauerte rund ein Jahr. Aber es hat sich gelohnt und bereits Nachahmer gefunden! 

2016 haben wir das Projekt „Umweltschutz machen!“ gegründet, denn als aktive Netzwerker wissen wir, dass sich große Aufgaben leichter lösen lassen, wenn viele einen zielgerichteten Beitrag leisten. 

Daher ist es für uns ein gutes Gefühl, Tipps und Ideen zum Umweltschutz zu entwickeln, umzusetzen und Menschen für aktiven Umweltschutz im Business zu begeistern. 

Primär geht es bei „Umweltschutz machen!“ darum, Abläufe und Gewohnheiten zu hinterfragen, Prozesse zu verändern sowie das Thema Umweltschutz unternehmerisch zu thematisieren.    

Insbesondere in Routinevorgängen des Tagesgeschäfts finden wir ständig neue Ansätze, die unsere CO2-Bilanz durch Veränderung positiv beeinflusst, ohne dabei unsere kreative Arbeit zu vernachlässigen. Ganz im Gegenteil, denn durch Optimierung und planvolles Teamwork erarbeiten wir uns Zeitvorteile, die wir mehr in Kreativität und weniger in Verwaltung und Routinen investieren können. Das freut uns uns unsere Auftraggeber!

In diesem Blog werden wir immer mal wieder von unserem Projekt berichten, die weitere Entwicklung von „Umweltschutz machen!“ präsentieren und praktische Tipps zum Thema geben.

Dranbleiben lohnt sich!

© bilderMacher rd-pictures by 4Dnet.work

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on xing
René
René
Deine neue Website

Lass uns drüber reden
.

Wir rufen Dich innerhalb von 24 Stunden unter der angegebenen Nummer zurück und besprechen gemeinsam Deine Ideen und Ziele.